Projektwoche in Spital am Pyhrn

26 km insgesamt in einer halben Stunde legten die Schüler der 1. Klasse im Hallenbad Spital am Pyhrn zurück, die Hälfte davon schwimmend. Ein Workshop im Felsbildermuseum, der Besuch der Schauschmiede, die Dr. Vogelgesangklamm, Wandern auf der Wurzeralm, Floßbau und Kooperationsspiele im Abenteuercamp sorgten für eine abwechslungsreiche Projektwoche, die mit einer rasanten Sommerrodelfahrt vom Wurbauerkogel endete.

„Kochmatura“ in der Hauptschule

Am Ende der 4.Klasse stand für alle Schülerinnen und Schüler der Hauptschule der krönende Abschluss des EHH-Unterrichts am Programm - die „Kochmatura“.
Die SchülerInnen stellten zu zweit, zu dritt ein dreigängiges Menü zusammen und bereiteten es selbständig zu.
Die Speisen wurden liebevoll angerichtet und der Tisch, dem Anlass entsprechend, gedeckt.
Wie man an den Fotos sehen kann, hat es Spaß gemacht und gut geschmeckt.

Österreichs Jugend lernt die Bundeshauptstadt kennen

Bei der  Wien-Aktion setzten sich die Schüler der 4. Klassen mit der historischen, kulturellen und politischen Bedeutung dieser Stadt auseinander, aber auch die Unterhaltung kam nicht zu kurz. Das Musical „Ich war noch niemals in New York“, ein Besuch bei Madame Tussauds und ein Abend im Prater waren eine willkommene Abwechslung. Wien war auf alle Fälle eine Reise wert.

Lesenacht der 1. Klasse - Lesekompetenz und Klassengemeinschaft stärken

Miteinander am Lagerfeuer das Abendessen genießen, als „Betthupferl“ ein spannendes Spiel, dann Katzenwäsche und ab ins Bett. Und dann lesen, lesen, lesen, bis einem die Augen zufallen. Und das in der Klasse, in der man sonst nur lernt.

Unsere Streitschlichter

Aus Texten und Bildern wird ein Onlinemagazin

Märchenstunde in der Volksschule

30. 01. 2012 Die Wichtelmänner der Gebrüder Grimm und manch andere Märchenfiguren wurden lebendig, als die SchülerInnen der 1. Klasse im Rahmen des Deutschunterrichts den Kindern der 3. Klasse Volksschule vorlasen.

 

Lehrausgang auf einen Bauernhof

Kälbchen streicheln, Kühe aus der Hand fressen lassen, den Traktor erklimmen, echte Bauernmilch trinken…. Das machte den Schülern und Schülerinnen der 1. Klasse am meisten Spaß, als sie im Rahmen des GW-Unterrichts den Betrieb ihres Mitschülers Markus erkundeten.

Zertifikat Schule innovativ

Ausspeisung

Autorenlesung mit Frau Kresslehner

Einen Baum pflanzen

Next Generation

Eine kreative Vielfalt an Ausbildungsmöglichkeiten für jedes Interesse bietet alljährlich die Messe „Jugend & Beruf“ in Wels. Voller Energie machen sich die 4. Klassen auf in ihre Zukunft.

English project week

From October 3rd-7th classes 4a and 4b practised their English with native speakers Jon and Kelvyn from England. In a humorous atmosphere they did lots of grammar and vocabulary exercises, watched English films and worked in groups. In a presentation of sketches and information the pupils showed what they had learned to parents, teachers and the kids of our school.

Finde deinen eigenen Weg

Alle Jahre wieder treffen sich die SchülerInnen der 4. Klassen zu einem Berufsorientierungstag im AMS Rohrbach. Zwei Trainer unterstützen die Mädchen und Burschen bei der Suche nach Berufen bzw. Berufsfeldern, die möglichst viele Übereinstimmungen mit deren Begabungen und Talenten aufweisen.